en

Sie sind hier: Startseite > Tunelhof Kräuterwissen

Tunelhof Kräuterwissen

Tipps der Vitalhofbäuerin vom Tunelhof in Tirol
Frau Sponring die Fachfrau für Vitalität und Gesundheit wird hier altbewährte, naturnahe Themen aus ländlicher Region wiedergeben.

Dem Veilchenöl wird in der überlieferten Volksmedizin nachgesagt, dass es Strahlen abhält, die Veilchenblüten  in Jojobaöl oder kaltgepresstes Olivenöl einlegen, auch der Duft kommt gut durch. Warm stellen( Küchenbereich), aber nicht an die Sonne und nach 3 Wochen abfiltern. Dann eher kühl und in dunklen Fläschchen aufbewahren.

Sehr dekorativ sind Veilchenblüten auf Salaten oder kandiert als besonderes Dessert.

Dazu trockene Blüten mit Staubzucker bestäuben auf einem Backtrennpapier im Backofen bei 80 Grad trocknen lassen, bis sie knusperig sind.

Wildes StiefmütterchenAckerstiefmütterchen  (Viola tricolor):
Ganzes Kraut von Mai bis August für Heilzwecke (Tees, Waschungen bei Hautunreinheiten).
Einzelne Kronblätter als Verzierung auf Topfenspeisen und Salte, ernten von Mai bis September.

Himmelschlüssel – Primula verisvoder officinalis
stehen unter Naturschutz. Daher sollte man sie nur begrenzt verwenden.
Himmelschlüsselblüten auf einem Frühlingssalat lassen das „Herz aufgehen“

Die Texte und Bilder wurden uns freundlicherweise von Frau Christa Sponring zur Verfügung gestellt.
www.vitalhof-tunelhof.at

weiter zu:

Neu 

chidos pilze zum selberzuechten

Ferienportal für Ihren Bauernhofurlaub
im Salzburger Lammertal >>


 Honig aus Wien und Umgebung beelocal.at


Vegan Kochen und Essen Veganblog: http://365vegan.net/

Innovation

Seit vielen Jahren entwickelt und produziert Rasenreich Fair Trade-Fußbälle mit denen namhafte Clubs wie FC Bayern München, Hertha BSC, FC Basel, Austria Wien uvm. ihre Koordination- und Reaktionsfähigkeit trainieren und weiterentwickeln.

Das Prinzip des fairen Handels ist sehr einfach: Die Produktion nach FairTrade-Kriterien sichert NäherInnen eine angemessene Entlohnung, unabhängig von den Weltmarktpreisen.

Fair Trade-Fußbälle >>


Kleiner Pilzgarten: Pilze
züchten auf Kaffeesud
»

chidos pilze zum selberzuechten

Interessant

Tolle Ideen zur Umweltkunst (environmental art) >> 


Gegen geplante Obsoleszenz (absichtlich eingebaute Verschleißmechanismen in Produkten)
murks-nein-danke.de www.ifixit.com


Eine Farm ins Haus >>


Grüne Wände gegen Feinstaub, mit echtem Moos >>


3D-Drucker druckt Ersatzteile, gegen geplante Obsoleszenz >>


Biohof Adamah nutzt Sonnenstrom >>


Kräutergarten und Aquarium in einem !!!

Für alle Kräutergärtner und Fischfreunde gibt es etwas was Passendes. Die Firma: Back to the Roots,  haben eine Kräutergarten-Aquarium-Kombi erfunden, die ein eigenes Ökosystem darstellt. Oben ist Platz für 6 Blumentöpfchen und darunter ist Platz für Fische. So können die Fische die Pflanzen düngen und die Pflanzen das Fischwasser reinigen. Klingt doch toll! Für 45 € gibt es das Teil hier zu bestellen. hier bestellen >>