en

Sie sind hier: Startseite > Urlaub am Bauernhof > Warum Blumen

Warum Blumen

Urlaub am Bauernhof ist ein Verein mit österreichweit 3.000 bäuerlichen Familienbetrieben. Zusammengeschlossen haben wir uns, um unser vielfältiges Angebot übersichtlicher darzustellen. Aus diesem Grund halten wir auch - freiwillig und eigenverantwortlich - umfangreiche Qualitätsrichtlinien ein. 



Blumengeschmückte Qualität


Die Marke „Urlaub am Bauernhof" garantiert Ihnen einen qualitätsgeprüften, gastfreundlichen Bauernhof, auf dem die Landwirtschaft wirklich gelebt wird.

Eine Jury bewertet unsere Höfe regelmäßig in drei Hauptbereichen:

Bauernhoferlebnisqualität: Leben am Bauernhof, bäuerliche Produkte, Tiere am Hof, u.a.


Ausstattungsqualität: Hoflage, Außenräume, Aufenthaltsbereich, Zimmer, Ferienwohnungen, Wohnbehaglichkeit, Raumgröße, Sanitärbereich, u.a.


Servicequalität: Frühstück und Verpflegung, Freiezitangebote, Informationsangebote für den Gast, u.a.

Übrigens: Tiere am Hof, hausgemachte Butter, selbst gekochte Marmelade und selbst gebackenes Brot bekommen Sie fast überall. Vieles ist natürlich abhängig von den Jahreszeiten, der Größe und Region des Hofes, oder davon, ob es dort Obst-, Acker-, Weinbau oder Viehzucht gibt. Und ob Sie´s lieber komfortabel bevorzugen oder eher schlicht mögen.

Pflücken Sie sich Ihren Margeritenstrauß


Das Bewertungsergebnis zeigen wir Ihnen anhand von 2, 3 oder 4 Margeriten. Sie dienen Ihnen zur Orientierung. Damit Sie einen echten Urlaub erleben, entsprechend Ihren Wünschen, Vorstellungen und mit allen Vorzügen der Individualität.

Zwei Margeriten:
 Ein Bauernhof mit zweckmäßiger Ausstattung. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung oder auf der Etage

Drei Margeriten:
 Ein Bauernhof mit guter Ausstattung zum Wohlfühlen. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung

Vier Margeriten: 
Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung.

 

Neu 

chidos pilze zum selberzuechten

Ferienportal für Ihren Bauernhofurlaub
im Salzburger Lammertal >>


 Honig aus Wien und Umgebung beelocal.at


Vegan Kochen und Essen Veganblog: http://365vegan.net/

Innovation

Knoedelzeit.at

verschiedene Knoedelrezepte

Das neue Angebot in der Knödelzeit hat sich schnell herumgesprochen: man kann mit Anita Haramia einen Kochkurs für hausgemachte Knödelspezialitäten machen und dabei lernt man Tricks und Kniffe für den perfekten Knödelgenuss kennen– von sauer bis süß, von herzhaft bis luftig leicht. www.knoedelzeit.at


Seit vielen Jahren entwickelt und produziert Rasenreich Fair Trade-Fußbälle mit denen namhafte Clubs wie FC Bayern München, Hertha BSC, FC Basel, Austria Wien uvm. ihre Koordination- und Reaktionsfähigkeit trainieren und weiterentwickeln.

Das Prinzip des fairen Handels ist sehr einfach: Die Produktion nach FairTrade-Kriterien sichert NäherInnen eine angemessene Entlohnung, unabhängig von den Weltmarktpreisen.

Fair Trade-Fußbälle >>


Kleiner Pilzgarten: Pilze
züchten auf Kaffeesud
»

chidos pilze zum selberzuechten

Interessant


Veranstaltungen Universität für Bodenkultur >>


Tolle Ideen zur Umweltkunst (environmental art) >> 


Gegen geplante Obsoleszenz (absichtlich eingebaute Verschleißmechanismen in Produkten)
murks-nein-danke.de www.ifixit.com


Eine Farm ins Haus >>


Grüne Wände gegen Feinstaub, mit echtem Moos >>


3D-Drucker druckt Ersatzteile, gegen geplante Obsoleszenz >>

Hier werden Elektrogeräte wieder repariert: https://club.wien.at/magazin/specials/stadtunbekannt-drz/


Biohof Adamah nutzt Sonnenstrom >>